Konzertarchiv

23. September 2018

Orgelmatinée – Philip Hartmann spielte Werke von Carson Cooman, u.a. die 3. Orgelsymphonie „Portals“

 

7. Juli 2018

Orgelkonzert Dr. Adam Pajan (Norman, Oklahoma/USA)

Dr. Adam Pajan spielte Werke von David Briggs, Percy Whitlock, Edward Shippen Barnes, Franz Schmidt, Herbert Howells und Healey Willan. In der Südwestpresse Ulm erschien dazu am 10. Juli 2018 diese Konzertbesprechung.

 

28. Juni 2018

Die Tradition von Orgelbau und Orgelmusik in Deutschland ist in die Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen worden. Diese Entscheidung wurde am 6. Dezember 2017 bei der Tagung des Unesco-Komitees auf der südkoreanischen Insel Jeju bekanntgegeben. Es ist erst die zweite Aufnahme in die Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit, die aus Deutschland kommt.

In diesem Zusammenhang erschien in der Ausgabe 2/2018 der Zeitschrift „Organ – Journal für die Orgel“ dieses Interview mit Philip Hartmann.

 

9. Juni 2018

Orgelkonzert Carson Cooman (Cambridge, Massachusetts/USA)

Carson Cooman spielte Werke von Andreas Willscher, Carson Cooman, Carol Williams, Denis Bédard, Thomas Aberg und Wolfram Graf.
Dazu erschien am 8. Juni 2018 in der Südwestpresse Ulm dieses Interview.

 

21. Mai 2018, Martin-Luther-Kirche

Orgelkonzert Philip Hartmann (Ulm)- zum 90. Jubiläum der Martin-Luther-Kirche und der Walcker-Orgel

Philip Hartmann spielte Werke von Thomas Aberg, Charles Callahan, Craig Philips und Carson Cooman (Uraufführung der für dieses Konzert komponierten 3. Orgelsymphonie „Portals“). In der Südwestpresse Ulm war nach der Konzertankündigung vom 17. Mai 2018 am 24. Mai 2018 diese Konzertbesprechung zu lesen.

 

13. Mai 2018

Kantatengottesdienst mit der Bachkantate BWV 29 „Wir danken dir, Gott, wir danken Dir“

Solisten, Ulmer Kantatenorchester, Martin-Luther-Kantorei, Leitung: Philip Hartmann

 

5. Mai 2018

Orgelkonzert mit Michael Matthes, Titularorganist der Kathedrale von Troyes, Frankreich

Michael Matthes spielte Werke von Eugène Gigout, Théodore Dubois, Léon Boellmann, Louis Vierne, Marcel Dupré und Olivier Messiaen
In der Südwestpresse Ulm erschien dazu am 7. Mai 2018 diese Konzertbesprechung.

 

8. April 2018

Orgelkonzert Philip Hartmann (Ulm)

Philip Hartmann spielte Werke von Carson Cooman (Uraufführung der 2. Orgelsymphonie u.a.). In der Südwestpresse Ulm war dazu diese Konzertbesprechung zu lesen.

 

17. März 2018

a-capella Konzert mit Sonat Vox (a-capella-Ensemble ehemaliger Sänger des Windsbacher Knabenchores, www.sonat-vox.de) und Philip Hartmann (Orgel)

 

2. August 2017

Orgelkonzert Prof. Stefan Engels (Dallas/USA)

Stefan Engels spielte Werke von Bach, Mendelssohn, Schumann, Karg-Elert, Reger

 

  1. Juli 2017

Orgelkonzert Philip Hartmann

Philip Hartmann spielte Werke von Aberg, Callahan, Young und Willscher

 

  1. Juni 2017

Orgelmatinée Bernhard Buttmann (Nürnberg)

Bernhard Buttmann spielte Werke von Max Reger und Sigfried Karg-Elert. Einführung: Adelbert Schloz-Dürr.

 

  1. Juni 2017

Orgelkonzert Christian Barthen (Giengen)

Christian Barthen spielte Werke von Duruflé, Demessieux und Widor

 

  1. Mai 2017

Orgelkonzert Hartmut Siebmanns (Pößneck)

Hartmut Siebmanns spielte Werke von Faulkes, Hidas, Gawthrop, Meale, Willscher und Bret

 

  1. Oktober 2016

Orgelkonzert Joseph Kelemen (Neu-Ulm)

Joseph Kelemen spielte Werke von Bach und Reger

 

  1. September 2016

Orgelkonzert Adam J. Brakel (Tampa/USA)

Adam J. Brakel spielte Werke von Edmundson, Albright, Conte, Hyman, Nanney, Mendelssohn/Liszt.

 

  1. Juli 2016

Orgelkonzert Prof. Martin Setchell (Christchurch/Neuseeland)

Martin Setchell spielte Werke von Guilmant, Macchia, Takle, Elgar, Fletcher und Setchell

 

  1. Juni 2016

Orgelkonzert Oliver Scheffels (Neu-Ulm)

Oliver Scheffels spielte Werke von Hollins, Thalben-Ball, Cocker, Whitlock, Rawsthorne und Elgar.

 

  1. Mai 2016

Orgelkonzert und Liederabend zu Regers 100. Todestag

Anne Kruwinnus (Alt), Astrid Penkert (Klavier) und Andreas Weil (Orgel) musizierten Lieder und Orgelwerke von Max Reger

 

  1. Mai 2016

Orgelkonzert Andreas Jetter (Chur/Schweiz)

Andreas Jetter, Dommusikdirektor an der Kathedrale von Chur, spielte Werke von Bach, Kunc, Weitz und Whitlock

 

  1. April 2016

Orgelkonzert Dr. Martin Wetzel (München)

Dr. Martin Wetzel spielte Werke von Hancock, Bunk, Preston, Bridge und Baker

 

  1. September 2015

„Orgel rockt“ mit Patrick Gläser (Öhringen)

 

  1. September 2015

Eröffnungskonzert der Ulmer Orgelfestwochen – „Symphonisches Feuerwerk“ mit Stephen Tharp (New York)

Stephen Tharp spielte Werke von Rachmaninoff, Liszt, Schumann und Tharp

 

  1. August 2015

Orgelkonzert mit Siegfried Gmeiner (Ulm)

Siegfried Gmeiner spielte Werke von Ulmer Komponisten

 

  1. Juli 2015

Orgelkonzert mit Philip Hartmann (Ulm)

Philip Hartmann spielte Werke von Cheban, Callahan, Smith und Willscher

 

  1. Juni 2015

Orgelkonzert mit Hans Uwe Hielscher (Wiesbaden)

Hans Uwe Hielscher spielte Werke von Rawsthorne, Ketèlbey, Martin, Pardini, Nevin und Gershwin

 

  1. Mai 2015

Orgelkonzert mit Hartmut Siebmanns (Pößneck)

Hartmut Siebmanns spielte Werke von Willscher, Gawthrop, Claussmann, Sibelius und Hielscher

 

  1. April 2015

Orgelkonzert mit Thomas Vogtel (Neunkirchen)

Thomas Vogtel spielte Werke von Bach, Rheinberger, Reger, Karg-Elert, Schumann und Vogtel

 

  1. Oktober 2014

Benefizkonzert

Das „Piccola Orchestra Nuvolari“ vom Konservatorium „Lucio Campiani“ aus Mantua/Italien gab im Rahmen seiner Konzertreise nach Baden-Württemberg ein Benefizkonzert in der Ulmer Pauluskirche zu Gunsten der Orgelrenovierung

 

  1. Oktober 2014

Benefizkonzert

Das Nördlinger Bachtrompeten-Ensemble spielte Werke von Bach, Diabelli, Endler, Karg-Elert, Rinck, Dubois und Archer

 

  1. September 2014

Eröffnungskonzert der Ulmer Orgelfestwochen mit Prof. Stefan Engels (Charleston/USA)

Prof. Stefan Engels spielte Werke und Transkriptionen von Sigfried Karg-Elert

 

  1. Juni 2014

Orgelkonzert Bernhard Buttmann (Nürnberg)

Bernhard Buttmann spielt Werke von Rheinberger, Vierne, Bunk und Reger

 

  1. Juni 2014

Orchesterkonzert

camerata ulm, Thomas Haller (Aalen) – Orgel, Michael Eberhardt (Altheim/Staig) – Trompete

Leitung: Bezirkskantor Philip Hartmann

Auf dem Programm standen: Joseph Rheinberger: Konzert für Orgel und Orchester Nr. 1 in F-Dur (op. 137) und Nr. 2 in g-moll (op. 177); Edward Elgar: Serenada für Streichorchester in e-moll (op. 20); Giuseppe Torelli: Sinfonia in D-Dur für Trompete, Streicher und Basso continuo

 

  1. Mai 2014

Orgelmatinée Gregor Peters

 

  1. Mai 2014

Orgelkonzert Philip Hartmann

Philip Hartmann spielte Werke von Durand, Smith, Callahan, Moore, Aberg und Cheban

 

  1. Februar 2014,17 Uhr

Orgelkonzert Michael Eckerle, Pforzheim

Michael Eckerle spielte Werke von Archer, Bach, Mendelssohn-Bartholdy, Bonnet, Willscher und Vierne

 

  1. Februar 2014, 10 Uhr

Festgottesdienst zur Wiedereinweihung der Orgel

Liturgie: Pfarrer Rolf Engelhardt und Adelbert Schloz-Dürr; Orgel: Philip Hartmann

 

Kommentare sind geschlossen.